Ausstellungen

 

Bei Ausstellungen,genauer Zuchtschauen, werden die schönsten Vertreter der Rasse gesucht.
In unterschiedlichen Altersklassen werden, getrennt nach Geschlecht und Farbe, die Dobermänner gesucht, welche dem Rassestandard am nächsten kommen.

Da kein Hund wirklich perfekt ist, d.h. in jedem Bewertungskriterium zu 100% dem Rassestandard entspricht, entwickeln sich lebhafte Spekulationen, welche Abweichung vom jeweiligen Zuchtrichter mehr oder weniger gewichtet wird.
Der Richter vergibt jeden teilnehmenden Hund eine Note, welche die Abweichung des Hundes vom Idealbild des Dobermannes wiederspiegelt.
Entsprechend dem wirklichen Sinn einer Zuchtschau, nämlich die besten Vertreter der Rasse "Dobermann" aus der Vielzahl der Teilnehmer zu finden, ist so eine Schau für Teilnehmer wie Zuschauer gleichermaßen interessant

Bei uns, in Dortmund, haben diese Veranstaltungen gleichzeitig den Charakter eines Familientreffens, treffen sich doch viele Liebhaber des Dobermanns, um neben dem Wettbewerb auch gleichzeitig einen schönen Tag mit netten Bekannten und Freunden verbringen zu können.